Die Vielfaltsgärtner

von den Fildern

Sojaprojekt 2016

Der Tofuhersteller Taifun hat im Jahr 2016 das sogenannte 1000-Gärten Sojaprojekt initiiert. 

"Wir wollen Soja in Deutschland heimisch machen. Bio-Soja, das direkt in die menschliche Ernährung fließt und das im ganzen Land gedeiht – auch im rauen Klima das Nordens. Dafür erproben wir eine außergewöhnliche Forschungsmethode: Gemeinsam mit 1000 Gärtnern aus ganz Deutschland pflanzen wir zahlreiche neue Sojastämme und -sorten und testen sie auf Anbau- und Tofueignung.",

so die Einleitung zum Versuch.

Auch ich habe daran teilgenommen und auf meinem Acker 15 verschiedene Sojabohnen angebaut. 

Sojaanbau web

 

Hier die kleine Sojablüte.

Sojabluete web

Aus der Blüte haben sich dann die Sojabohnenhülsen entwickelt. 

Soja Fruchtansatz web

 So sah dann der erntereife Versuchsanbau aus.

Soja erntereif web

 

Die Bohnen habe ich dann sorgfältig Sorte für Sorte geerntet, gezählt und letztlich an das Projekt verschickt.

Ich war über die Unterschiede in den Pflanzen und vor allem den Ertrag überrascht. Vielleicht kann ich nun ein klein wenig dazu beitragen, dass es auch in Deutschland möglich ist Soja zur Tofuproduktion erfolgversprechend anzubauen.

 

 

 

 

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.